Kanton Bern
Leistungsvereinbarung mit der Gesundheits- und Fürsorgedirektion


19.06.2017

Gruppenstart: Endlich leben - 12 Schritte in die Freiheit

Das Ziel dieses Selbsthilfe-Programms ist es, schwierige Lebensthemen für sich selbst und gemeinsam durchzuarbeiten. Es richtet sich an alle, die Hoffnung, Veränderung und Gelassenheit erfahren und an sich arbeiten möchten.

Wer

Der Kurs richtet sich an Menschen mit problematischen Abhängigkeiten (z.B. Alkohol, Tabak, Cannabis, Internet- sucht, Spielsucht, Essprobleme oder Co-Abhängigkeit)

Wann

jeweils Dienstagabend 19.00 Uhr, vierzehntäglich
Kursstart: Dienstag, 29. August 2017

Dauer

1 Jahr

Wo

Bälliz 10, Sitzungsräumlichkeiten 2. Stock, 3600 Thun

Kosten

Der Kurs ist kostenlos, das Arbeitsbuch kostet Fr. 40.--

Kursorganisation

Anne-Ruth Feurer Küenzi, Koordinatorin Netzwerk blaubrügg

GruppenleiterInnen

Die Gruppenleiterinnen und -leiter waren selber von einer Abhängigkeit betroffen

Informationen / Fragen / Anmeldung

beantwortet A. Feurer Küenzi
033 222 01 77 / a.feurer@blaueskreuzbern.ch

Flyer Endlich leben