20.02.2020
| 19 - 20h30

Trauer hat viele Gesichter

Ob noch jung oder schon älter – jederzeit können wir auf unserem Lebensweg durch schicksalhafte Veränderungen mit unterschiedlichen Auftrittsformen der Trauer herausgefordert werden. Wie können Abschiedsprozesse gelingen? Wir begeben uns auf eine Spurensuche nach den möglichen Gesichtern der Trauer und gehen folgenden Gedanken nach: Wie zeigt sich Trauer? Was fordert sie von uns? Wie kann Trauer gewandelt werden?

Datum / Zeit: Donnerstag, 20. Februar 2020, 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: Treffpunkt B4, Ringstrasse 36, 4900 Langenthal
Leitung: Margrit Lanz- Iseli, dipl. Beraterin in Veränderungsprozessen HF, Coach und Supervisorin bso, Lebens- und Trauerberaterin, dipl. Pflegefachfrau HF, www.lebensschritte.ch
Kosten: CHF 15.-, CHF 10.- für Mitglieder und Solidarmitglieder, CHF 5.- Studenten und Kulturlegi
Anmeldung: bis 12. Februar 2020, fs.bern@blaueskreuzbern.ch, Telefon 031 311 11 56