Zewo


Kanton Bern
Leistungsvereinbarung mit der Gesundheits- und Fürsorgedirektion


21.06.2018
| 9h15 - 17h

Fortbildung Team up-Intervention

Bindungsorientierte Familieninterviention bei Behandlungsverweigerung

Ort: Blaues Kreuz Schweiz, Lindenrain 5, 3012 Bern
Zeit: 9h15 bis 17h
Kosten: CHF 150.-
Leitung: Filip Pavlinec, eidg. anerkannter Psychotherapeut /
Andrea Kaspar, dipl. Sozialpädagogin FH

Wenn wir bestimmte Dinge nicht uns zuliebe tun, dann doch häufig, weil uns die Bindung zu anderen Personen dazu veranlasst. In der Praxis mit Suchtbetroffenen hat sich der Einbezug der Angehörigen daher sehr bewährt und hat viele Erfolge auszuweisen.
Im Rahmen der Fortbildung werden Sie Ihre bisherigen Erfahrungen in der Arbeit mit Systemen durch die Team up- Interventionsschritte erweitern, sodass Sie künftig den ganzen Prozess oder aber nur einzelne Sequenzen in der Angehörigenberatung nutzen können.

Jetzt anmelden! >>>
 

Weitere Informationen >>>