15.10.2020
| 19.00 - 20.30 Uhr

SelbstMitgefühl - Achtsamkeit, Freundlichkeit, Akzeptanz

Viele von uns sind sehr selbstkritisch, manchmal sogar gemein zu sich selbst. Wir geben uns nicht genug Trost und Fürsorge; sind oft unser grösster Feind. Selbstmitgefühl hilft uns, unseren Schmerz, unsere Emotionen und somit auch die schwierigeren Teile von uns selbst zu akzeptieren und einen guten Um-gang mit ihnen zu finden. Selbstmitgefühl steht jedem zur Verfügung, der bereit ist, sich für sich selbst zu öffnen. Mittels kurzen theoretischen Inputs - auch aus der Forschung - kombiniert mit praktischen Übun-gen wird das Thema „SelbstMitgefühl“ nähergebracht.


Datum / Zeit: Donnerstag 15. Oktober 2020, 19.00 – 20.30 Uhr
Ort:               Hotel Kreuz, Zeughausgasse 39, Bern
Leitung:        Gabriela C. von Arx, Institut für Identität und Selbsterkenntnis, www.gabrielavonarx.ch
Kosten:         CHF 15.-, CHF 10.– für Mitglieder, CHF 5.– Studenten und Kulturlegi
Anmeldung: bis 9. Oktober 2020, fas.bern@blaueskreuzbern.ch, 031 311 11 56